Bild
Icon09.08.2017 09:58 by Skully

The International 2017 - Tag 2: LFY und VP im Upper-Bracket, Secret und EG scheiden aus

imageÄhnlich wie bereits am ersten Spieltag mussten auch nach Tag 2 zwei weitere Teams ihre Koffer packen und den Rest des Turniers aus Sicht der Zuschauer verfolgen. Sowohl Evil Geniuses als auch Team Secret gelang es nicht, ihre jeweiligen Lower-Bracket Matches zu gewinnen. Im Upper-Bracket konnte sich Virtus.pro währenddessen mit dominanten Spielen gegen LGD eine sichere Top 6-Platzierung verdienen. VP steht damit im zweiten Halbfinale vor dem Lineup von LGD.Forever Young, das zuvor das TNC Pro Team besiegen konnte.

Die größte Überraschung des Tages war der 2:0-Sieg von Team Empire über Evil Geniuses. Das russische Team, das mit Stand-In Roman 'Resolut1on' Fominok antreten muss, konnte die Evil Geniuses in zwei relativ langen Spielen bezwingen und sich so in die dritte Runde des Lower-Brackets spielen. So groß der Erfolg von Team Empire auch gewesen ist, steht das Lineup am vierten Spieltag (10. August) mit Team Liquid vor der nächsten und wahrscheinlich größten Herausforderung des Turniers.

Der dritte Tag wird in wenigen Stunden von der Lower-Bracket-Begegnung zwischen dem TNC Pro Team und OG eröffnet. Für beide Teams bedeutet eine Niederlage damit das Turnier-Aus. 
Nach den Elimination-Matches geht es im Upper-Bracket mit den Matches iG vs. Newbee und LGD.FY vs. VP bereits um sichere Top 3-Platzierungen und das damit verbundene Preisgeld von über $2.500.000.

 


 


Zwischenzeitlich überraschte Valve die Dota-Community: Mit einem kurzen Teaser, der während dem Turnier ausgestrahlt wurde, kündigte man "Artifact - The Dota Card Game" an. Ohne weitere Informationen wurde das Spiel für 2018 angekündigt.


Quellen: Artifact Teaser
Kai 'Skully' Engelkes
registriert seit 15.05.2016
332 News geschrieben
197 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild